Gesundes Essen

Gesunde Dinner-Rezepte mit Power Foods werden helfen, Bauchfett zu entfernen!

Verwenden Sie diese Kraftnahrung in Ihren Rezepten für ein gesundes Abendessen. Sie werden ein sattes und zufriedenstellendes Abendessen haben, ohne sich mit den falschen Kalorienmengen zu belasten.

Kraftnahrung

Mandeln und andere Nüsse.

Bohnen

Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren)

Milchwirtschaft (Joghurt, Käse, fettarme Milch)

Eier

Instant-Haferflocken (normal, ungesüßt)

Olivenöl

Erdnussbutter

Protein-Pulver

Spinat und anderes grünes Gemüse

Pute und andere magere Fleischsorten

Vollkornbrote und -getreide

Nun… hier sind einige großartige Rezepte für gesunde Mahlzeiten mit den von mir bereits erwähnten Kraftnahrungsmitteln.

Enchiladas

1 Pfund Hühnerbrust, in Würfel geschnitten

1 grüne Paprika, gehackt

1/2 Teelöffel Kreuzkümmel

1/2 Teelöffel Chilipulver

1 Dose (16 oz) fettfreie gefrorene Bohnen

1 c Weizenkeim

6 Vollweizenmehl-Tortillas

1 Dose (10 oz) scharfe Salsa

3 oz fettreduzierter Cheddar-Käse, gerieben

Salsa und Sauerrahm zum Garnieren

Wie man das alles zusammenfügt:

Huhn, Paprika und Gewürze in einer Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze 4 Minuten garen. Vom Herd nehmen und die Bohnen und Weizenkeime hinzufügen. Geben Sie 3/4 Tasse Hühnerfleischfüllung zu jeder Tortilla, rollen Sie sie auf und legen Sie sie mit der Nahtseite nach unten in eine Antihaft-Backform. Mit der Salsa bedecken. Zugedeckt bei 350 F 40 Minuten backen. Mit Käse bestreuen. Mit Salsa, Sauerrahm und Käse garnieren.

Mächtige Muffins

(Kraftnahrung: 3)

1 Ei

1 Pfund mageres Rinderhackfleisch

2 Esslöffel Balsamico-Essig

1/2 Tasse Hafer

1/4 Tasse gehackte Zwiebel

Salz und Pfeffer zum Abschmecken

In einer großen Schüssel Ei verquirlen und alles andere dazugeben und mit der Hand verrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung gleichmäßig in eine 6-Tassen-Antihaftmuffin-Pfanne verteilen. Den Ofen auf 375 F vorheizen und 25 Minuten backen.

BBQ-Rezept für Schweinefleisch

1/2 c ungekochter Instant-Braunreis

1/2 c gefrorenes gemischtes Gemüse

2 Schweinekoteletts im Mittelschnitt, 1 1/4 Zoll dick

1 Teelöffel Knoblauchpulver

1 Teelöffel Senf

1 Esslöffel brauner Zucker

Barbecue-Sauce 1/4 c in Flaschen

1 c Apfelmus

Den braunen Reis nach Anleitung kochen. Fügen Sie das Gemüse während des Kochens hinzu. Die Schweinekoteletts in eine Bratpfanne legen. Knoblauchpulver, Senf, braunen Zucker und Barbecue-Sauce mischen und die Koteletts damit bestreichen. Legen Sie die Bratpfanne auf das obere Backofenrost, 4 bis 5 Zoll von der Wärmequelle entfernt, und braten Sie die Koteletts 8 bis 10 Minuten pro Seite. Mit dem Reis, dem Gemüse und der Apfelsoße servieren.

Pesto Teigwaren

1 Esslöffel Olivenöl

1/2 c Nussbaumholz-Stücke

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

2 c gerissene Baby-Spinatblätter

1 Teelöffel getrocknetes Basilikum

4 Unzen Vollkorn-Spaghetti, gekocht

2 Esslöffel geschredderter teilentrahmter Mozzarella

Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Wie man dieses Rezept für ein gesundes Abendessen zubereitet. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis niedriger Hitze. Fügen Sie die Nüsse hinzu und rösten Sie sie 3 bis 4 Minuten lang unter häufigem Rühren. Knoblauch, Spinat, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. Weitere 3 bis 5 Minuten unter häufigem Wenden kochen lassen. Mit den gekochten Nudeln vermischen und mit Käse bestreuen. Ergibt 2 Portionen pro 1-Tassen-Portion

Tortilla de Godzilla

(Anzahl der Powerfutter: 4)

1/2 Pfund extra mageres Rinderhackfleisch oder Putenhackfleisch

1/2 Tasse Zwiebel, gehackt

2 Zehen Knoblauch, gehackt

1/2 Tasse Kidneybohnen in Dosen, gespült und püriert

2 grüne Chilischoten, entkernt und gewürfelt

2 Teelöffel Chilipulver

4 große Vollweizen-Tortillas

2/3 Tasse zerkleinerter Kopfsalat

1 Tasse gehackte Tomaten

1/2 Tasse geriebener fettarmer Monterey-Jack-Käse

Wie man sich vorbereitet:

1. Rindfleisch, Zwiebel und Knoblauch in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze kochen, bis das Rindfleisch gebräunt ist. Das Fett abtropfen lassen.

2. Bohnen, Chilischote und Chilipulver einrühren und scharf anbraten. Vom Herd nehmen.

Mit Salat, Tomaten und Käse belegen und jede Tortilla fest in eine Röhre rollen.

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close