Gesundes EssenRezepte

Lieblings-Pad Thai

 

Pad-Thai ist fast immer ein Publikumsmagnet. Es ist die Art von Essen, die gut ist, auch wenn es schlecht ist. Ich meine, jeder liebt ein nudelbasiertes Wok-Frittiertes. Auch alle glutenfreien Menschen können an Bord gehen, denn Reisnudeln. Das heutige Pad-Thai-Rezept ist das Riff, das ich in letzter Zeit gemacht habe – eine Kombination aus thailändischem Herz und kalifornischem Geist. Traditionell wird heißes Wasser verwendet, um die Reisnudeln weich zu machen. Ich verstärke dieses Wasser mit viel Kurkuma, und die Nudeln trinken es so lange, bis sie heiß gelb glühen. Außerdem endet dies für uns typischerweise in einer Mahlzeit mit nur einem Teller, und ich kann nicht umhin, eine bedeutende grüne Komponente hinzuzufügen. Geben Sie Broccolini ein.

Sunshine Pad Thai (Vegetarian)

Die Pad Thai-Einrichtung

Wie bei jedem anderen Rührbraten möchten Sie alle Zutaten vorbereitet und die Nudeln eingeweicht haben, bevor Sie den Brenner anzünden. Sobald Sie mit dem Kochen beginnen, geht es schnell bergab. Für dieses Rezept lasse ich Sie zuerst die Broccolini kochen, sie aus der Pfanne nehmen und dann mit dem Rezept fortfahren. Ein Pfannengericht.

Sunshine Pad Thai (Vegetarian)

Der andere Joker steht hier im Zusammenhang mit den Bohnensprossen. Manchmal gibt es sie in keinem der Läden in der Nähe meines Hauses zu Fuß, oder sie sehen traurig aus. Ich ersetze Würfelsellerie, die ich eigentlich liebe – viel Knusprigkeit und Geschmack! Ich hoffe, es schmeckt Ihnen!

Sunshine Pad Thai (Vegetarian)

Variationen

Einige von Ihnen haben in den Kommentaren, die ich hervorheben wollte, Feinheiten und Variationen hinterlassen. Shanti bemerkte: „Ich habe normalen Brokkoli verwendet und auch Paprika und Karotten, die ich herumliegen hatte, für extra Knusprigkeit hineingeworfen. In ähnlicher Weise sagt Christine: „Wir haben statt Broccolini normalen Brokkoli verwendet – nächstes Mal werde ich noch mehr verwenden. Ich habe auch sowohl Sellerie als auch Rosenkohl verwendet, um den Gemüseanteil zu erhöhen“, sagt Christine. Jen ist eine Köchin nach meinem eigenen Herzen (mit dem, was sie zur Hand hatte) und sagt: „Ich habe das mit dem gemacht, was ich hatte – Brokkoli, Cashewnüsse für Erdnüsse, keine grünen Zwiebeln oder Sojasprossen/Sellerie – und braune Reisnudeln. Immer noch köstlich!“

Sunshine Pad Thai (Vegetarian)


Für Kurkuma-Liebhaber können Sie auch diese Kurkuma-Rezepte durchblättern. Dieses Pad-Thai-Rezept ist eine meiner Lieblingsarten, das Supergewürz einzubauen, aber Sie werden auch viele andere Ideen finden. Guten Appetit!

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Close
Back to top button
Close