Gesundes EssenRezepte

Gebratene Kohlsteaks

 

1 Kopfkohl
2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
Salz und Pfeffer

1. Backofen auf 400 F vorheizen. Den Boden des Kohlkerns in einer Hand halten und den Kohl in 1″ Steaks schneiden, wobei an dem dem Kern gegenüberliegenden Ende begonnen wird.

2. 1 Eßlöffel Öl auf ein gerahmtes Backblech streichen, dann die Kohlsteaks hinzufügen. Die Steaks mit dem restlichen 1 Esslöffel Öl bestreichen, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Anbraten, bis die Ränder anfangen zu bräunen, ca. 45 Minuten, dann servieren.

** Die bräunlichen Ränder sind ein erworbener Geschmack; so wie das Braten die natürliche Süße des Kohls betont, so betonen die Ränder den bitteren Rand, den der Kohl manchmal tragen kann (ähnlich wie gebratene Rosenkohlkeime). Wenn Sie es nicht spüren, geben Sie einfach die gebräunten Ränder an die Person weiter, die bittere Speisen am meisten genießt (es gibt in jeder Familie einen – schuldig im Sinne der Anklage).

** Wenn Sie den Ofen aufheizen, können Sie ihn auch für ein anderes Gericht verwenden; dieses Brathähnchen funktioniert sehr gut (beachten Sie, dass es bei 450 F kocht, so dass der Kohl schneller gebraten wird, etwa 35-40 Minuten).

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close