DesertsDiätsGesundes EssenRezepte

Rezept für doppeltes Schokoladen-Bananenbrot

Dieses gesunde Doppel-Schokolade-Bananenbrotrezept ist eine köstliche Variante des Klassikers. Dieses glutenfreie, milchfreie Brot ist voll von extra viel Schokoladengeschmack.

Bananenbrot ist einer meiner Lieblingssnacks. Ich mache es ständig, und es hält bei mir zu Hause nie lange vor. Ich liebe es, einen Laib in meiner Gefriertruhe zu haben, wenn uns die Snacks ausgehen.

Schokolade macht alles besser, und die zwei verschiedenen Schokoladenformen in diesem Rezept heben dieses doppelte Schokoladen-Bananenbrot auf die nächste Stufe. Ich ersetze einfach einen Teil des Mehls durch Kakaopulver, und ich füge Schokoladenstückchen hinzu, um eine zusätzliche Dosis an Köstlichkeit zu erhalten.

Doppelte Schokolade-Bananenbrotspitzen

Für dieses Rezept verwende ich gerne Minibrotpfannen. Sie haben die perfekte Größe für das Verschenken. Aber dieses Brot kann auch zu vollen Broten verarbeitet werden, wenn Sie es vorziehen. Stellen Sie die Backzeit entsprechend den im Rezept angegebenen Zeiten ein.

Für einen kurzen Schnitt können Sie die Banane mit einem Mixer pürieren und die anderen feuchten Zutaten mischen. Dann geben Sie sie in eine Schüssel, um sie mit den trockenen Zutaten zu verbinden. Wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie die Banane mit einer Gabel pürieren.

Fühlen Sie sich frei, dieses Rezept je nach Bedarf zu verdoppeln oder zu verdreifachen. Dieses gesunde Schokoladen-Bananenbrot ist ein großartiges Geschenk, aber vergessen Sie nicht, einen Laib für sich selbst aufzubewahren!

Und probieren Sie mein Bananenbrot mit dem Mixer für ein weiteres köstliches Dessert.

Doppeltes Bananenbrot

Dieses Doppelrezept für Schokoladenbananenbrot ist eine köstliche Variante des Klassikers

$.51 pro Portion Print Pin Rate

Kurs: Dessert

Die Küche: Amerikanisch

Stichwort: Banane, Schokolade

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Portionen: 12

Kalorien: 238kcal

Anweisungen

  • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen.

     

  • Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in eine mittlere Schüssel sieben. Zur Seite stellen.

     

  • Die Bananen pürieren. Die Eier, Kokosmilch, Kokosöl und Ahornsirup hinzufügen. Ich püriere die Bananen gerne in meinem Mixer, dann füge ich die anderen Zutaten hinzu und mische sie darin. Diese nassen Zutaten gebe ich in eine große Schüssel.
  • Die trockenen Zutaten gebe ich zu den nassen Zutaten und rühre sie um, um sie zu kombinieren. Die Schokosplitter unterrühren.

     

  • Den Teig in eine Standard-Laibpfanne oder zwei Mini-Laibpfannen geben, wobei die Pfanne(n) zu 3/4 gefüllt werden. Backen Sie das Brot etwa 50 Minuten lang in der normalen Form oder 40 Minuten in den Mini-Brotpfannen. In beiden Fällen ist das Brot fertig, wenn ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close